South Carolina Gamecocks und Florida Gators

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie die South Carolina Gamecocks und Florida Gators dachte wäre in diesem Jahr in der Elite Eight teilnehmen. Wenn Ihre Hand angehoben wird Sie verdienen eine Medaille. Während dieser beiden Teams unglaublich produktiv regelmäßige Jahreszeit gehabt hat, hätte sie niemand vorhergesagt die letzten vier am Sonntagabend mit einem Ausflug zum Platz ab.

Aber das ist genau das, was passieren wird, wenn die Gamecocks und Gators das Gericht im Madison Square Garden am Sonntagabend nehmen nach zwei sehr verschiedenen Spielen. Füge sie auf der anderen Seite ist eine Klasse blaues Blut Kampf zwischen den Nummer eins und Nummer zwei Samen in der Region, wenn der Kentucky Wildcats nehmen auf dem North Carolina Tar Heels. Beiden Teams haben einen rappelvoll Lebenslauf von College-Erfolg und erwarten in dieser Situation jedes Jahr zu sein, so ist es nicht verwunderlich, sie nehmen das Gericht am Sonntag zu sehen.

Doch Überraschungen sind das, was March Madness auf sich hat, und deshalb sind wir begeistert sind zwei zu brechen sehr unterschiedlichen, aber gleichermaßen spannend matchup Sie für die diesjährige Elite Acht gesetzt zu bekommen. Wie immer gibt es Geld in jedem Spiel gemacht werden, und wir möchten, dass Sie als informiert sein, wie Sie können.

Lasst uns anfangen.

# 7 South Carolina Gamecocks vs. # 4 Florida Gators

Verbreitung

  • South Carolina (+3,5) vs. Florida (-3,5)

Ignorieren Sie das Seeding, wenn Sie einen Blick auf dieses Spiel zu nehmen. Beiden Teams sind außerhalb der Top drei und noch hier sind sie bereit, mit einer Reise in dem Kampf um den Final Four auf der Linie und gut erreichbar. South Carolina kommt ins Spiel, nachdem ihr matchup gegen Baylor dominierte so schlecht, dass sie die Uhr heraus für die letzten zwei Minuten zu dribbeln bekamen. Die Gamecocks wir sind, so groß, dass sie nur Baylor den Ball zurück zu lassen, als die Uhr jedes Mal nach unten den Boden abgelaufen.

Die Bären wurden nicht erwartet, dass es bisher in diesem Turnier zu machen, nachdem er während der zweiten Hälfte der regulären Saison, aber die Art und Weise der # 7 ausgesät Gamecocks zerlegt sie es kaum fair Abkühlung South Carolina mit einem glücklichen Unentschieden kam durch zu sagen. Immerhin ist dies das gleiche Team, das Duke Verpackung in der Runde vor und ein 70-50 Sieg über jedes Team geschickt, geschweige denn Baylor ist nichts zu spotten.

Nur 0,3 Prozent der ESPN Klammern hatte South Carolina in der Elite Eight und wir haben ein ziemlich gutes Gefühl, die meisten dieser Klammern residieren mit eingefleischten Gamecocks Fans. So oder so, sind sie hier und sie sind bereit für eine Reise in die Final Four zu kämpfen mit einem ernst guten Team um Sindarius Thornwell. Der SEC-Spieler des Jahres war es wieder in dem Sieg gegen Baylor mit einem Team hoch 24 Punkte. Er fügte auch hinzu, sechs Rebounds, zwei Assists, zwei Blocks und zwei Steals zu seiner Aufstellung und Tore und war eine Kraft in der ganzen Gericht.

Im Laufe des Jahres hatte der leitende Mittelwerte von 21,4 Punkten, 7,3 Rebounds, 2,9 Assists und 2,2 Steals ein Spiel und seine leicht zu sehen, warum er den SEC-Spieler des Jahres Auszeichnung gesperrt. sowie mit South Carolina, Florida und Kentucky drei der acht Teams links im Turnier Während viele Menschen zu sagen die SEC die Auszeichnung geklopft war schwächer als in der Vergangenheit sein gewesen, dann ist es nicht schwer, diesen Begriff ins Bett zu bringen.

Dies ist die erste Spitze der Elite Eight in der Geschichte der Schule und Thornwell und der Rest seiner Teamkollegen ist nicht über den Moment vorbeiziehen zu lassen. South Carolina beschäftigt zähe Verteidigung und hat an fast jeder Position Energie und Athletik. Sie verdoppeln Team und Hilfe schicken alle über den Boden und beschränkt Baylor auf nur 50 Punkte in der Nacht.

Die Gators spielen einen hektischen Stil als auch obwohl und die Energie sollte das Dach durch, wenn diese beide sich treffen. Es ist schwierig, die Atmosphäre rund um das Ende für die Wisconsin und Florida Spiel nach zwei der größten Aufnahmen dieses Turnier gesehen neu jemals aber die Gators werden versuchen. Chris Chiozza traf einen Summer-Schläger drei in der Verlängerung die Gators heben vorbei an den Badgers nach Wisconsin fast ihr Herz brach mit einem letzten Sekunde drei ihrer eigenen zu zwingen, Überstunden in den ersten Platz.

Florida ist ein starkes Team, das nichts weg von ihnen genommen hätte, aber sie haben wohl die einfachste Weg zur Elite Eight hatte. Die Gators haben schlagen East Tennessee, Virginia und Wisconsin und die Elektrizitätskraftwerk Schulen vermieden. Die Badgers taten verärgert Villanova aber das schien mehr zu haben, zu tun, wie schlecht die Wildcats gespielt als eine dominierende Leistung von Wisconsin. Dennoch hat Florida die all notwendigen Werkzeuge, um einen großen Gewinn ziehen aus und sie haben die ganze Saison lang ein dominierendes Team.

Die Gators sind nicht von einem Spieler vor allem als drei Spielern all durchschnittlich zweistellige Punkte aber KeVaughn Allen führen das Team mit 14,1 führen. Er spielt auch eine starke Verteidigung mit 1,3 Steals ein Spiel, aber es ist wirklich eine Teamleistung, wenn es um die Gators kommt. Sieben verschiedene Spieler alle durchschnittlich mindestens 20 Minuten Spielzeit mit zwei der 10 Minuten Marke mehr zu knacken. Das ist ein Zeichen für ein Team, das tief ist, ausgewogen und halten kann kommen auf Sie.

Key Matchup

Sindarius Thornwell gegen Devin Robinson. Es wird wahrscheinlich mehr als ein Spieler nehmen Sie die SEC-Spieler des Jahres zu sperren, aber Robinson hat die besten Chancen, mit seiner Länge. Er durchschnittlich 6.3 Boards in dieser Saison mit 0,8 Blöcken gehen zusammen und ist ein rangy Verteidiger der Lage, mit Thornwell Schritt zu halten. Mit der Vielfalt der Bewegungen und schießt hart, dass es hat Thornwell eine lange Nacht für Robinson sein könnte, aber er hat eine lange Liste von Mitspielern bereit, ihm zu helfen.

Rat

Die Gators sind tief, sportlich, energisch und haben einige ernsthaft enge Spiele mit einigen der besten Spielzügen auf der Strecke wir in diesem Turnier überlebt gesehen habe. Mit diesem wird gesagt, haben sie nicht einen Spieler wie Thornwell und es gibt einen Grund, warum er wie Malik Monk SEC Spieler des Jahres über die Menschen gewonnen. Er ist nur so gut. Wir nehmen die besten Spieler auf dem Platz jeden Tag und Rolle mit der Magie des Gamecocks. Nehmen South Carolina auf die Ausbreitung.

AUSWAHL

South Carolina
67
Florida
64

# 2 Kentucky Wildcats vs # 1 North Carolina Tar Heels

Verbreitung

  • Kentucky (+2,5) vs. North Carolina (-2,5)

Schnallen Sie sich für das Spiel des Turniers so weit. Während wir einige unglaubliche Spiele gehabt haben bereits und einige wilde Oberflächen (hallo Wisconsin und Florida) haben wir noch zwei dominierenden Mannschaften spielen sehen bis auf den Draht. Kentucky und UCLA wurde angenommen, dass Spiel sein, aber die Wildcats gemacht schnelle Arbeit der Bruins in der zweiten Hälfte und ein Ende der UCLA laufen. Jetzt wird Kentucky bekommen auf einem Team zu nehmen, die wie wohl die dominierende Mannschaft im Turnier geschaut hat, als sie gegen die Tar Heels Platz weg und wir können es kaum erwarten.

Die beiden Teams werden gesetzt bekommen im FedEx Forum in Memphis Tennessee am Sonntag kurz nach 17.00 Uhr Eastern Time bis zur Spitze ab und es wird eine Neuauflage des wohl besten Spiel der regulären Saison in allen College-Basketball sein.

UNC hatte einen Schrecken früher im Turnier, wenn sie hinter fünf fühlen Arkansas Team spät im Spiel scrappy sondern sammelte sie seitdem von Anfang an führen gegen alle anderen zu beenden. Die Tar Heels war bis 30-13 auf dem Razorbacks vor hinter von fünf mit nur wenigen Minuten links im Spiel fallen.

Das Team sammelte für eine Überraschung Schrecken zu vermeiden und haben sich seitdem mit einer stärker fokussierten Energie gespielt. Sie sprangen aus zu einer großen 30-14 Führung gegen Butler und nie die Bulldogs zurück in ihm egal lassen, wie verzweifelt sie bekamen. Eine Verstimmung erschrecken kann einen langen Weg zu gehen, um ein Team zurück in ihre dominanten Selbst in ankurbeln und das scheint sicher der Fall mit diesem Teer-Fersen-Team zu sein.

Die Tar Heels haben Talent der ganzen Gericht hatte aber ein anderer Spieler entstehen ihnen einen Schub gegen Butler zu geben, wenn College-Student Luke Maye eine Karriere hoch 16 Punkte erzielt und packte 12 Bretter von der Bank. Justin Jackson und Joel Berry nahmen ihr Spiel wieder auf und die beide zusammen für 50 Punkte mit einigen guten Schießen Zahlen nach einem wenig mit ihren Strichen früher im Turnier kämpfen.

Wie für Kentucky, überwältigte die Wildcats der Bruins in ihren süßen 16 matchup mit einem 86-75 Sieg. Sie steigerten ihre Siegesserie auf 14 Spiele und alle Fragen über ihren Mangel an Erfahrung wurde aus dem Fenster geworfen, wie sie weiter wie eine gut geölte Maschine spielen. Der Wildcats hielt die normalerweise dominant Offensive Bruins zu ihrem zweitniedrigsten Scoring insgesamt die Saison und wurden von De’Aaron Fox, die in der besten Leistung des Turniers mit 39 Punkten einge geführt, wie er immer wieder Lonzo Kugel angegriffen.

Es ist der höchste Punkt insgesamt ein Kentucky-Spieler in das Turnier in über 15 Jahren erreicht hat und Fox punkten nicht nur hat. Er war böse auf Verteidigung, die effiziente Kugel auf nur 10 Punkte die ganze Nacht zu begrenzen.

Malik Monk, den Topscorer der Kentucky ganz Saison war lang hinzugefügt 21 Punkte sein won gehen und auf vier Tripel verbunden, um die Führung weit offen zu blasen. Die Wildcats waren die SEC Meister für die ihr gerade Jahr und Rang 10. in Punkten pro Spiel auf 85.22. In der Tat ist dies Kentucky Team so ausgeglichen, dass sie in dem Top 20 in dem Land, in Offensive Effizienz, defensive Effizienz, durchschnittlicher Besitz Länge und Umsatz Prozentsatz Rang.

Es fühlt sich an, als gäbe es nichts das Team nicht gut ist und solange sie besonnen und hören auf ihre Trainer bleiben sie niemanden im Land schlagen.

Wenn Kentucky plant auf ihr Spiel auf die nächste Ebene gehen sie mehr Produktion von Bam Adebayo müssen. Der Neuling nach vorn ist mit durchschnittlich 13,0 Punkten, 8,0 Boards und 1,5 Blöcke ein Spiel in dieser Saison, aber in dem Sieg über UCLA er war unheimlich ruhig mit nur zwei Punkten und vier Rebounds in einer satten 37 Minuten.

UNC hat eine Tonne Kuchen in der Farben- und Adebayo muß sein Ein Spiel, um mit der Länge des Tar Heels zum Inhalt bringen.

Key Matchup

Malik Monk gegen Justin Jackson. Kentucky kämpft ein wenig von außen, wo sie in dieser Saison nur 35,2 Prozent schießen. Diese Marke rangiert 165. im Land, und sie werden Monk müssen aus der Tiefe wieder riesig sein, wenn sie die Punkte zu wollen. Monk startet 3.5 dritt mehr als jeder andere in der Mannschaft wird aber mit der Länge von Jackson zu kämpfen hat. UNC Stern ist ein rangy Verteidiger der Lage, zahlreiche Positionen Bewachung und wird wahrscheinlich aufgefordert werden, springen auf ein paar Monks tiefer Aufnahmen.